• Zuhörer im Saal

    Transformative Kraft der Raumluft nutzen

    Als Vordenker erkennen Sie die Chance, eine zukunftsfähige Gebäude- und Arbeitswelt in der Planung, Technik und Bau mitzugestalten. Sie betrachten ein gesundes Raumklima als strategischen Erfolgsfaktor, der nicht nur mehr Gestaltungsspielraum eröffnet, sondern Ihnen auch neue Marktchancen bietet.

    Ergreifen Sie die Gelegenheit, in einen Dialog mit führenden Experten und Gleichgesinnten aus verschiedenen Disziplinen zu treten und aktiv die gesundheitsfördernden Büro- und Arbeitsumgebungen von morgen mitzugestalten.

EXKLUSIVE VERANSTALTUNG. WERTVOLLE
ERKENNTNISSE. BESTE VERBINDUNGEN.

Eine exklusive Gelegenheit für Visionäre und Entscheider aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik, Bauwesen, Immobilien, Investment und Medizin.

Bitte beachten Sie, dass die Gästeanzahl begrenzt ist. Ihre Teilnahme wird erst mit der Zusendung der Einladung möglich. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail senden: ta.tf1717036991ulmua1717036991renie1717036991m@eci1717036991ffo1717036991.

Transformative Kraft der Raumluft nutzen

Ein gesundes Raumklima als Schlüssel zur Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Durch die gezielte Hervorhebung eines gesunden Raumklimas in Ihren technischen und baulichen Angeboten für Gebäude und Büroumgebungen eröffnen sich neue, vielversprechende Marktchancen für Ihr Unternehmen. Gleichzeitig stärken Sie Ihre Position als attraktiver Arbeitgeber erheblich.

#indoorairsummit #indoorairquality #raumluftqualität #raumklima

Background Image

Keynote

Karin Frick

Principal Researcher
Gottlieb Duttweiler Institute GDI, Schweiz

Die Ökonomin analysiert Trends und Gegentrends in Wirtschaft, Gesellschaft und Konsum und war als Geschäftsführerin der Schweizerischen Vereinigung für Zukunftsforschung (swissfuture) tätig.

Zur Person

Vom Ausnahmezustand zum New Normal

In den kommenden Jahren steht die Bürolandschaft einem bedeutenden Wandel gegenüber. Dieser Wandel wird tiefgreifende Veränderungen mit sich bringen und die Art und Weise, wie wir arbeiten und unser berufliches Umfeld gestalten, maßgeblich beeinflussen.

Es zeichnen sich einschneidende Entwicklungen ab, die die herkömmlichen Vorstellungen von Büros und Arbeitsräumen aufbrechen werden.

  • Welche Entwicklungen beschleunigt der aktuelle Umbruch?
  • Welche verlangsamt er?
  • Welche Strukturen wurden zerstört, welche entstehen neu?
  • Und wie beeinflusst das die Positionierung und Gestaltung des traditionsreichen „Büros“?

Im Impulsvortrag werden Kernergebnisse der aktuellen GDI-Studie zur Zukunft der Arbeitsorte präsentiert. Dies soll die Debatte über Arbeitsumgebungen anregen und für die vielfältigen Herausforderungen und Chancen sensibilisieren, die diese Entwicklung birgt.

Speakers

Andreas Gnesda

teamgnesda, CEO;
Arbeitswelten-Experte

Zur Person

Peter Skala

IndoorAir-Summit DACH, Gastgeber;
MeineRaumluft DACH, Initiator

Zur Person

Wolfgang Kradischnig

DELTA Holding, Geschäftsführer;
IG Lebenszyklus Bau, Vize Präsident;
VZI, Vorstand

Zur Person

Heinz Fuchsig

Allgemeinmediziner, Baubiologe;
gerichtl. beeid. SV für Arbeits- u. Umweltmedizin

Zur Person

Robert Löcker

OETI, Geschäftsführer OETI;
CLEANAIR Zertifizierung

Zur Person

Abaton

Benedikt Göhmann, Julia Knittel
Startup mit disruptiver Technologie zur Klimatisierungslösung

Zu Abaton

IHR BLICK ÜBER DEN BRANCHENRAND

Die Vorträge beim 3. INDOORAIR-SUMMIT DACH betonen die zentrale Rolle des Raumklimas als Umsatztreiber und Imagefaktor.

Der vielseitige Mix an Referenten bietet wertvolle Impulse und eröffnet vielversprechende Chancen für Lösungsanbieter, insbesondere in den Bereichen Gebäudeplanung, Klimatechnik, Bauwesen, Architektur und Arbeitsraumgestaltung.

AGENDA

  • 12:15 Registrierung

    Meet & Greet

  • 13:10 Peter Skala

    Begrüssung, Vorwort
    Initiator IndoorAir-Summit

  • 13:15 Karin Frick, Keynote

    Vom Ausnahmezustand zum New Normal
    GDI-Studie Zukunft der Arbeitsorte

  • 13:50 Wolfgang Kradischnig

    Gebäude oder Mensch
    Wer steht beim Bauen im Mittelpunkt?

  • 14:15 Heinz Fuchsig

    Hygienefaktor Luftqualität
    Sichtweise der Arbeitsmedizin

  • 14:35 on15air Talkrunde I.

    Karin Frick, Dietmar Niederhametner,
    Thomas Mader, Heinz Fuchsig;
    Moderation: Thomas Schlatte

  • 15:00 Pause

    Meet & Mingle, Snack

  • 15:30 Andreas Gnesda

    Die Zukunft der Büroarbeit
    Physische und psychische Gesundheit

  • 15:55 Robert Löcker

    Raumluftqualität
    auf dem Prüfstand

  • 16:15 abaton

    Innovative Bauteilatmung
    ClimateTech Startup

  • 16:40 Pause

    Meet & Mingle, Snack

  • 16:55 on15air Talkrunde II.

    Sascha Deifel, Bernhard Mucherl,
    Michael Schlunegger, Robert Schmid;
    Moderation: Thomas Schlatte

  • 17:20 Peter Skala

    PrimaBüroKlima Umfrage
    Neuste Ergebnisse zeigen Handlungsbedarf.

  • 17:40 Networking

    Offizielles Ende 18:00

on15air Talkrunde

Dietmar Nieder­hametner

Geschäftsführer
Belima Austria

Zur Person

Sascha Deifel

Geschäftsführer
Camfil Austria

Zur Person

Bernhard Mucherl

Geschäftsführer
Murexin

Zur Person

Michael Schlunegger

Geschäftsführer
Lunge Zürich

Zur Person

Robert Schmid

Gesellschafter
Schmid IndustrieHolding

Zur Person

Heinz Fuchsig

Allgemeinmediziner, Baubiologe, gerichtl.
beeid. SV für Arbeits- u. Umweltmedizin

Zur Person

Thomas Mader

Geschäftsführer
Stiebel Eltron

Zur Person

Thomas Schlatte

Plattform MeineRaumluft
Gründungspartner

Zur Person

EXKLUSIVE VERANSTALTUNG. WERTVOLLE
ERKENNTNISSE. BESTE VERBINDUNGEN.

Eine exklusive Gelegenheit für Visionäre und Entscheider aus den Bereichen
Architektur, Gebäudetechnik, Bauwesen, Immobilien und Investment.

Bitte beachten Sie, dass die Gästeanzahl begrenzt ist. Ihre Teilnahme wird erst mit der Zusendung der Einladung möglich. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail senden: ta.tf1717036991ulmua1717036991renie1717036991m@eci1717036991ffo1717036991.

INOORAIR-AMBASSADORS

INDOORAIR-PROMOTER

RÜCKBLICK 2. UND 3. INDOORAIR-SUMMIT

3. IndoorAir-Summit :: VideoClip

2. IndoorAir-Summit :: VideoClip

1. IndoorAir-Summit :: VideoClip

Thomas Schlatte, Peter Skala

Der IndoorAir-Summit DACH betont die Bedeutung eines gesunden Raumklimas als vielversprechende Marktchance in verschiedenen Branchen. Er zieht führende Köpfe aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesundheit an.

Dieses interdisziplinäre Format fördert innovative Ansätze und erweitert Geschäftsmodelle über Fach- und Branchengrenzen hinweg. Der Summit wirkt als Katalysator für Ideen und den Austausch von Ansichten zum Raumklima, während er branchenübergreifende Projekte vorantreibt.

Die dritte Ausgabe des IndoorAir-Summits DACH wurde von Peter Skala und Thomas Schlatte, den Gründern von MeineRaumluft, ins Leben gerufen. MeineRaumluft ist eine unabhängige und führende Initiative in der DACH-Region, welche sich für ein gesundes Raumklima einsetzt.

Kontakt zum Veranstalter: ta.tf1717036991ulmua1717036991renie1717036991m@eci1717036991ffo1717036991